System-Anbindungen

© Orlando Florin Rosu/Fotolia.com

Ein entscheidender Vorteil des modularen Aufbaus unseres Systems ist die Möglichkeit der Erweiterbarkeit. So gibt es bereits eine große Anzahl von  Schnittstellen zu verschiedensten Systemen.

Häufig werden auch Anbindungen an bestehende individuelle Systeme der Kunden erstellt. Daher wächst ständig die Anzahl der unterstützten Systeme. Alle Schnittstellen sind als Server Modul implementiert und daher unabhängig vom Server und den Clients.

Anzeigensysteme (Auswahl):

Anbieter: Produktbezeichnung:
SAP IS/MAM
muellerPrange VerlagsManager-VM
[frevel & fey] adware
Klopotek & Partner klopotek, ANZ
Intermedia COVER
MSGL Media Services Group Ad Manager
Atex Atex Advertising
alfa AdSuite Enterprise
ADvendio ADvendio/Salesforce

Redaktionssysteme (Auswahl):

Anbieter: Produktbezeichnung:
vjoon K4
Woodwing Enterprise
Quark QPP
SAXOTECH SAXOTECH Mediaware Center
ATC NewsASSET